Ausbildung 2017-09-19T06:56:44+00:00

AUSBILDUNG ZUM LANDSCHAFTSGÄRTNER

Schau mal auf deine Hände. Was siehst du? Lauter grüne Daumen?
Dann kann das eigendlich nur eines heißen: Du bist wie gemacht für die Ausbildung zum Landschaftsgärtner!

Die dreijährige Ausbildung zum Landschaftsgärtner läuft auf zwei Ebenen ab: Im Betrieb, wo die Auszubildenden die gärtnerische Praxis von der Pike auf lernen, und in der Berufsschule beim theoretischen Unterricht. Der ist aber nicht wie in einer allgemeinen Schule, sondern zugeschnitten auf den Berufsalltag: Dinge, die Sie hier lernen, können Sie bei Ihrer Arbeit auch direkt anwenden. Das sind zum Beispiel Pflanzenkunde, Technik oder Mathe, damit Sie beim Bauen eines Gartens auch den räumlichen Durchblick haben.

Landschaftsgärtner lernen während ihrer Ausbildung also unter anderem:

Mehr Informationen über den schönsten Ausbildungsberuf der Welt gibt es hier:

www.landschaftsgaertner.com

Hast du Spaß an der Arbeit im Freien, am Umgang mit Maschinen? Und Lust auf Teamarbeit, auf Praktisches und Handwerkliches?
Dann bewirb dich gerne bei uns und sende deine Bewerbungsunterlagen an: bewerbung@linneweber.de